Shop
facebook
twitter
Google
Lovely Books
YouTube
Pinterest
Feed

» DER RATTENZAUBER

DER RATTENZAUBER

http://www.kai-meyer.de/wp-content/uploads/2013/12/rattenzauber.jpg

Hardcover: September 1995 im Verlag Rütten & Loening
Taschenbuch: Februar 1998 im Heyne Verlag
Taschenbuch: Januar 2004 bei Bastei Lübbe
E-Book: Februar 2014 bei MiMe Books

Im Jahr 1284 wird der junge Ritter Robert von Thalstein von seinem Herzog nach Hameln entsandt. Ein beunruhigendes Gerücht hat den Hof zu Braunschweig erreicht: In Hameln sollen hundertdreißig Kinder auf rätselhafte Weise verschwunden sein.
Robert muss feststellen, dass seine einstige Vaterstadt dem religiösen Wahn anheimgefallen ist. Ein angeblicher Ketzer wird grausam gefoltert, der Statthalter des Herzogs hält sich verängstigt in seinem Haus versteckt, und der geistliche Herrscher der Stadt sorgt sich lediglich um das große Mysterienspiel, das er auf einer gigantischen Bühne aufführen will.
Nur ein skurriler Italiener, Dante Alighieri, versucht, Robert zu helfen. Er erzählt von einem unheimlichen Rattenfänger, der die Kinder durch einen nahen Berg in die Hölle entführt haben soll. Und er gibt Robert den Hinweis, dass die junge Klarissenschwester Julia die ganze Wahrheit kennt – doch Julia hat ewiges Schweigen gelobt.

Die Printausgabe ist vergriffen und nur noch gebraucht erhältlich. 

Share on FacebookTweet about this on TwitterGoogle+